Zufriedene Gesichter im Walderlebnispark

Faschingsferienprogramm im Walderlebnispark

Toben, basteln, bauen und sich entspannen

Mit der Faschingswoche ab dem 12. Februar starteten die ersten Ferien 2024 und somit auch die erste Ferienbetreuung des Stadtjugendrings Passau.

Internationale Wochen gegen Rassismus 2024

Volles Programm im Passauer Land!

Unter dem Motto Alle für Menschenrechte – Menschenrechte für alle! finden dieses Jahr die Internationalen Wochen gegen Rassismus von 11. bis 24. März 2024 deutschlandweit statt.

SJR-Vorlesenacht 2024
Vorlesen + Buchgeschenke = glückliche Kinder

Vorlesenacht im SJR-Walderlebnispark

Von flügellahmen Drachen, Einhörnern und Wunschfeen

Am Samstag, den 27. Januar 2024 fand die Vorlesenacht des Stadtjugendrings Passau im Walderlebnispark statt.

SJR-Vorstand mit Katja Reitmaier, Steffi Auer und Andreas Rother

Herbst-Vollversammlung Stadtjugendring Passau

Pralles Programm in 2024

Am Donnerstag, den 16. November 2023 fand im Pfarrsaal Schalding l.d. Donau die Herbstvollversammlung des Stadtjugendrings Passau statt.

Spielmobil on tour

Das Spielmobil kommt

Das Passauer Spielmobil besucht in diesen Sommerferien wieder vier Spielplätze. Der Stadtjugendring steuert den mit Spielzeug und Spielideen voll beladenen Transporter im Auftrag der Stadt Passau.

  • 31. Juli bis 4. August 2023, jeweils 13 bis 17 Uhr:
    Spielplatz Breslauer Straße, Passau
  • 7. bis 11. August 2023, jeweils 13 bis 17 Uhr:
    Tennis-Club, Passau-Neustift
  • 14. bis 18. August 2023, jeweils 13 bis 17 Uhr:
    Spielplatz an der Westerburger Straße, Passau
  • 21. bis 25. August 2023, jeweils 13 bis 17 Uhr:
    Bschüttpark Passau

Mehr Infos zum Passauer Spielmobil

Link zum Bericht
Der neue SJR-Vorstand: Georgi Buchmeier, Carolin Stockbauer, Franziska Keitel, Lena Moser, Sabrina Kluge, Anna Weinzierl und Tobias Waldherr (v. li.)

SJR-Frühjahrsvollversammlung wählt neue Vorstandschaft

Am Donnerstag, den 7. April 2022, fand in der Passauer Redoute die Frühjahrs-Vollversammlung des Stadtjugendrings Passau statt.

Internationale Wochen gegen Rassismus

Vom 20. März bis zum 2. April 2023 finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus unter dem Motto „Misch dich ein“ in ganz Deutschland statt.

Seit 2019 bündelt der Kreisjugendring Passau alle Veranstaltungen im Raum Passau, und ab diesem Jahr organisieren der Kreisjugendring und der Stadtjugendring gemeinsam die Aktionswochen für das gesamte Passauer Land. Die unterschiedlichen Beiträge der einzelnen Institutionen, Vereine und Verbände gegen Rassismus, Ausgrenzung, Diskriminierung und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit wurden in einem 60-seitigen Programmheft zusammengefasst.

Das Programmheft (PDF 3,5 MB) mit einer Vielzahl an interessanten Veranstaltungen und Angeboten in Stadt und Landkreis Passau kann hier heruntergeladen werden.

Link zum Bericht
Vorlese-VIPs in der Hans-Bayerlein-Schule

Stadtentscheid Vorlesewettbewerb 2023

Vorlesen gefährdet die Dummheit

Am Samstag, den 11. Februar 2023 fand der Passauer Stadtentscheid des Vorlesewettbewerbs in der wunderschön dekorierten Hans-Bayerlein-Schule statt.

Nach oben

Stadtjugendring Passau

Karlsbader Straße 17
94036 Passau
(im Walderlebnispark)

Telefon:
Karin Meyer: 0851/379324-95
Sandra Hörtreiter: 0851/379324-95
Inge Fuchs: 0851/379324-96

Fax: 0851/379324-97
E-Mail: info@sjr-passau.de

Link zur SJR-Facebook-Seite

Notinseln für Kinder

Link zum Bericht

Jede Situation, die Kindern Angst macht, berechtigt sie dazu, eine Notinsel in Anspruch zu nehmen. Die Notinseln (Einzelhändler, Banken, Cafés usw.) in Passau bieten Kindern Schutz und leisten alltägliche Hilfe – zu erkennen sind sie am Notinsel-Aufkleber an der Tür. mehr

miteinander anders

Link zum Bericht

Das Stadtjugendring-Projekt „Miteinander anders“ setzt präventiv an und soll bei Kindern und Jugendlichen Gemeinschaftsgefühle wecken, zur Persönlichkeitsentwicklung beitragen und Mut zur eigenen Meinung schaffen. mehr

Erweitertes Führungszeugnis

Für Jugendleiter und Jugendleiterinnen eines Jugendverbandes ist nach dem Bundeskinderschutzgesetz
(§ 72 a SGB VIII) ein erweitertes Führungszeugnis notwendig. Weitere Infos dazu hier.

Juleica

Mehr Infos zur Juleica

Die Jugendleiter/-in-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber/-innen. mehr